azw aktuell
22.04.16

Viele zufriedene Besucherinnen und Besucher am Tag der offenen Tür im azw

Über 600 Gäste haben den Tag der offenen Tür im azw in Winterthur besucht. Auf einem abwechslungsreichen Rundgang gab's interessante Einblicke in die verschiedenen Lehrberufe.

Über 600 Gäste haben am 16. April 2016 das azw in Winterthur besucht - darunter viele Familien, Eltern von Lernenden, ehemalige Lernende sowie Vertreter von Partnerfirmen. 

Auf dem Rundgang wurden die folgenden Lehrberufe vorgestellt: Anlagen- und Apparatebauer, Konstrukteur, Kauffrau/Kaufmann, Polymechaniker/ Produktionsmechaniker. An jedem Posten zeigten die Lernenden ihr Können - auf Infotafeln gab’s Informationen über den Lehrberuf, Ausbilder beantworteten Fragen und auch die Besucherinnen und Besucher durften selber Hand anlegen. So etwa beim Rohrbiegen, beim Zusammensetzen eines Jo-Jo oder beim Schnellschreib-Wettbewerb. 

Ob klein oder gross – alle waren beeindruckt vom Rundgang und dem Fachwissen der Lernenden: ein Metallteil mit Toleranzen im Hunderstel-Millimeter-Bereich fräsen, ein Rohr nach Plan biegen oder ein Bauteil so konstruieren, dass es auch effizient produziert werden kann oder sauber und dicht schweissen. Nach dem Rundgang gab’s ein feines Mittagessen oder einfach nur Kaffee und Kuchen – natürlich serviert mit tatkräftiger Hilfe der azw-Lernenden. 

Es wurde „gefachsimpelt“, gelacht, diskutiert, vorgeführt, präsentiert, gestaunt – wieder ein rundum gelungener Tag der offenen Türen. Und bestimmt waren auch zukünftige azw-Lernende unter den Besucherinnen und Besucher.

 

 

 

 

 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

*
*
*
*