Ausbildungszentrum Zürcher Oberland
Lehrberufe Produktionsmechaniker/-in EFZ

Produktionsmechaniker/-in EFZ

Produktionsmechaniker/-innen EFZ fertigen und bearbeiten Bauteile aus Metall und Kunststoff. Sie setzen Teile zu Baugruppen zusammen und warten Geräte, Apparate und Maschinen. Produktionsmechaniker/-innen sind in mechanisch-technischen Betrieben tätig. Sie bearbeiten Bauteile aus Metall und setzen sie zu Geräten, Apparaten und Maschinen zusammen.
Dafür lesen sie Fertigungsunterlagen und technische Zeichnungen. Sie bereiten die benötigten Arbeitsmittel vor. Ihre Aufträge und Projekte erledigen sie exakt und selbstständig, teilweise auch im Team und gemeinsam mit anderen Fachpersonen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre


Berufsschule

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule


Anforderungen

  • abgeschlossene Volksschule
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • praktisches Verständnis
  • technisches Verständnis
  • Fähigkeit, sich Sachen räumlich vorzustellen
  • ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • Freude an der Arbeit von Hand und mit Maschinen
  • genaues und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Weiterbildungsmöglichkeiten

Kurse

Angebote von Berufsfachschulen und höheren Fachschulen,von Fachverbänden wie Swissmechanic und Swissmem


Polymechaniker/-in EFZ

Produktionsmechaniker/-innen können eine verkürzte Grundbildung als Polymechaniker/-in EFZ machen (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr).


Berufsprüfung (BP)

Mit eidg. Fachausweis: z. B. Produktionsfachmann/-frau, Luftfahrzeugtechniker/-in, - Mechanik/ Avionik, Automatikfachmann/-frau, Technische/r Kauffrau/-mann


Höhere Fachprüfung (HFP)

Industriemeister/-in


Höhere Fachschule

Z. B. dipl. Techniker/-in HF Maschinenbau, dipl. Techniker/-in HF Elektrotechnik, dipl. Techniker/-in HF Systemtechnik, dipl.Techniker/-in HF Mikrotechnik


Fachhochschule

Bei entsprechender schulischer Vorbildung z. B. Bachelor of Science (FH) in Maschinentechnik, Automobiltechnik, Systemtechnik oder Mechatronik

Versetzungsfirmen

Als azo-Lernende/r absolvierst du bei uns im Ausbildungszentrum deine Grundausbildung. Anschliessend wechselst du für die Schwerpunktausbildung zu einer Partnerfirma.

Ausbildungsfirmen

Die nachfolgend aufgeführten Firmen arbeiten in der Berufsbildung mit dem azo zusammen und schicken ihre Lernenden für die Grundausbildung zu uns. Bewirb dich bitte direkt bei diesen Firmen für eine Lehrstelle.
Agtatec record AG, Fehraltdorf
Belimo Automation AG, Hinwil
Bolt Werkzeuge AG, Richterswil
Embru AG, Rüti
Federnfabrik Schmid AG, Oetwil am See
Jowa AG, Volketswil